de
8 ᵒ
Facebook
Verkostungen

La prasline

Blaye

Die „Prasline“ ist eine mit Rohrzucker umhüllte und karamellisierte Erdnuss, die der Marschall de Plessis Praslin seinen Gästen zum Abschluss eines üppigen und lukullischen Mahls reichte. Der Marschall wurde 1649 nach Blaye gesandt, um mit den Bordelaiser Frondeuren zu verhandeln.

Bilder & videos

Lokalisierung

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.
Wir gehen davon aus, dass es zu Ihnen passt, Sie können es aber auch abbestellen. Erfahren Sie mehr

ich akzeptiere