de
21 ᵒ
Facebook

Touristeninformation von Latitude Nord Gironde

COVID-19

The timetables of the tourist office is adapted according to government directives.
Hydroalcoholic gel is available to all at the entrance and exit of the tourist office.
The staff is equipped with masks.
VSE and counters are cleaned regularly.
Documentation is not self-serve.
All tickets can be booked online.

Touristeninformation von Latitude Nord Gironde

Die Arbeitszeiten des Fremdenverkehrsamtes

  1. Januar bis 5. Juli : montags bis freitags von 9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr. Feiertage geschlossen

Vom 8. Juli bis 25. August : von Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 18.00 Uhr/ Samstag von 10.00 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr/ Sonntag von 9.00 bis 13.00 Uhr. Feiertage geschlossen.

Vom 26. August bis 24 :  Dezember: montags bis freitags von 9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr. Feiertage geschlossen.

Vom 25. Dezember bis 31 :  Dezember: Jahresschließung.

 

 

Das Fremdenverkehrsbüro Latitude Nord Girondes ist in Kategorie III eingestuft und verpflichtet sich:

Das Fremdenverkehrsbüro ist einem Qualitätsansatz verpflichtet, um seine Dienstleistungen zu entwickeln und einen qualitativen Empfang zu Garantieren.

 

  • Ihnen einen leicht zugänglichen Empfangs- und Informationsbereich zur Verfügung zu stellen.
  • Erleichtern Sie Ihre Verfahren.
  • Stellen Sie Möbel zum Sitzen bereit.
  • Informieren Sie sich kostenlos über das lokale touristische Angebot.
  • Präsentation und Verbreitung der Öffnungszeiten in mindestens einer Fremdsprache.
  • Mindestens 120 Tage im Jahr geöffnet sein, samstags und sonntags einschließlich während Touristen- oder Unterhaltungszeiten.
  • Beantworten Sie Ihre Post das ganze Jahr über.
  • Stellen Sie einen ständigen Empfangsdienst bereit, der von Mitarbeitern geleitet wird, die mindestens eine Fremdsprache sprechen.
  • Stellen Sie die Bereitstellung von touristischen Karten, Karten und Reiseführern auf Papier sicher.
  • Geben Sie Zugang zu seiner zweisprachigen Website.

 

Verteilen Sie touristische Informationen auch in Papierform, die zumindest in eine entsprechende Fremdsprache übersetzt wurde

 

  • an alle klassifizierten Beherbergungsbetriebe, einschließlich mindestens des Namens der Einrichtung, der Postanschrift, der E-Mail-Adresse, der Website-Adresse, der Telefonnummer, der Klassifizierungsstufe;
  • Denkmäler und Kultur-, Natur- oder Freizeit-Touristenattraktionen, die Angaben zu Nutzungsgebühren, Zeiten und Zeiten der Öffnung für die Öffentlichkeit, die Website sowie Telefon- und Postkoordinaten enthalten können;
  • Veranstaltungen und Aktivitäten;
  • Notrufnummern;

 

Aktualisieren Sie seine touristischen Informationen jährlich.

Notrufnummern draußen posten.

Bearbeiten Sie Ihre Beschwerden und messen Sie Ihre Zufriedenheit.

Stellen Sie Ihnen einen Aufenthaltsberater zur Verfügung.

Gewährleisten Sie die Zuverlässigkeit und Aktualität der Informationen über das lokale touristische Angebot.

Aktualisieren Sie die Daten zum touristischen Angebot in seinem geografischen Interventionsgebiet.

 

Der Laden des Tourismusbüros

Suchen Sie nach lokalen und saisonalen Produkten? Im Laden des Fremdenverkehrsamtes finden SIE lokale Erzeugnisse unserer leidenschaftlichen Winzer und Erzeuger. Sie werden ein authentisches Gebiet entdecken, in dem jeder seiner Werte bewahrt.Darin finden Sie Ihren Süßwarenkorb (Wein, Honig, Spargel, Weingelee, Traubensaft…) und Geschenkideen. Alle Erzeugnisse stammen von unseren Winzern und Erzeugern zum Eigenpreis.

 

 

Laden Sie unsere Broschüren herunter: Aktivitätsführer, Unterkunftsführer, Magazin.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.
Wir gehen davon aus, dass es zu Ihnen passt, Sie können es aber auch abbestellen. Erfahren Sie mehr

ich akzeptiere