de
5 ᵒ
Facebook

12 Spots am rechten Ufer der Dordogne und der Mündungen

Am rechten Ufer des grössten Ästuars Europas, die beruhigenden und malerischen Panoramen sich aneinander anketten und sich nicht ähnlich sehen. Neun Standorte wurden sogar eigens eingerichtet, mit Bänken, Hinweisschildern oder Piktafeln -nique, um jeden Ort zu geniessen, der ein «Fenster zur Mündungszeit» darstellt.
Bereiten Sie Sandwiches, Limonen und Melonen-Kugeln: wir liefern Ihnen unsere 12 Spots « pik Pause -nique» mit Blick auf die Mestuaire, von Cubzac – Les-Ponts in Saint – Ciers-sur-Gironde.

Wichtig: Wir danken Ihnen für die strikte Einhaltung der Gesundheitsmassnahmen und Barrieren, die von den Behörden eingeführt und von den medizinischen Fachkräften während der Zeit der Entzugsermächtigung empfohlen wurden. Wenn also ein Ort bereits besetzt ist und/oder nicht gross genug ist, um eine Entfernung von mehreren Metern zwischen den Besuchern zu ermöglichen, sollten Sie Ihre Wahl zu einem anderen Ort (das Ufer ist lang, jeder wird dort sein Konto finden!). Lassen Sie die Stadtmöbel nach Ihrer Abreise sauber und lassen Sie keinen Abfall zurück (behalten Sie einen kleinen Müllsack mit). Bereiten Sie eine Maske und ein alkoholisches Gel für jeden Besuch einer Sehenswürdigkeit oder den Eingang zu einem Geschäft vor.

 

1) Der Hafen von Cubzac -die-Brücke
Eine Pik-Arena – Nique wartet auf Sie unter der Eiffelbrücke. Bewundern Sie das von Gustave Eiffel persönlich zwischen 1879 und 1883 erbaute Gebäude, dessen Blick auf die -unten sieht aus wie eine Kathedrale Neo – Gothic. . . Während des Zweiten Weltkrieges zerstört, wurde es von seinem Enkel komplett renoviert. Und im Jahr 2018 wurde seine Renovierungsarbeiten in Anwesenheit von. . . Nachkommen des letzteren.

 

2) Die alten Wassermühlen von Montalon – Heiliger -André -de-Cubzac
Kurz vor dem Bec d’Ambès bietet der Montalon-Hügel einen ersten bemerkenswerten Blick auf die Dordogne, mit den erhaltenen Türmen der alten Windmühlen. Ein «Kunsthandwerkerbe», das man in vielen Dörfern findet. Es heisst übrigens, dass es damals zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Mullern und Fischern gekommen ist, was uns an einige Szenen aus dem Comic Asterix erinnert. . .

 

3) Der Hafen von Bourg
Der erste Aussichtspunkt der Wahl auf dem Wasser, werden Sie durch dieses erste Fenster die maritime Geschichte der Mündung der Mündung der Mündung erfahren. Ein Magen-Darm-Spaziergang in diesem charmanten mittelalterlichen Dorf, mit Besuch der alten Waschanstalt, ist sehr empfehlenswert, wenn das Dessert verschlungen ist!

 

4) Die Zitadelle von Bourg
Eine Pik-Arena -nique wurde in den romantischen Gärten dieses anekdotenreichen Denkmals eingerichtet. Handwerker und Ladenbesucher warten dann in der Oberstadt auf Sie, um mit einem Einkaufsbummel fortzufahren.

 

5) Die Route de la Corniche / Halt in Furt
Die Vertrauten dieser gewundenen Strecke von Bourg nach Villeneuve nennen sie auch «Route de la corniche blurie. » Denn über mehrere Kilometer trennt sie auf der einen Seite Klippen und Höhlenwohnungen von ihren Gärten. Die meisten Gärten verfügen über eigene Fliesen, was die Umgebung besonders schön und typisch für die Mündungsmündungen macht. Stopp mit Aussicht: In Furt steht ein Tisch bereit, sowie Hinweisschilder zum Ästuar-Ökosystem.

 

6) Die lustigen Würfel von Vitescale
Haben Sie sich für eine romantische Fahrradtour entlang der Mestuaire entschieden? Hier warten Bänke auf Ihre müden Waden für eine entspannende Pause um ein paar Knabber. Grosse Steinblöcke, die direkt aus den Steinbrüchen der Bürger stammten, scheinen am Ufer zu landen, um den Besuchern die Geschichte dieses zarten lokalen Steins näher zu bringen.

 

7) Die Terrasse des Schlosses Eyquem
Hier sind Sie am Zusammenfluss der beiden Flüsse, am Rande eines prächtigen Schlosses, das die Küste überragt. Eine Windrose und ein Orientierungstisch wurden aufgestellt, um diese wunderschöne Mündung zu tapeten und ihre Geschichte besser zu verstehen.

 

8) Der Ponton von Roque de Thau
23 Meter Vorsprung auf dem Wasser, zweifellos eines der beliebtesten Fenster der Spaziergänger. . . Die Kunst der lokalen Fischerei, die zu Ehren ist! Piktafeln -nique wird Ihre victuailles auf der Website begrüssen, oder weiter entlang der Ufer, wenn Sie zu einem Spaziergang nachgeben (sehr empfehlenswert! ) entlang der Mündung.

 

9) Der Hafen von Plassac
Plassac, an der Gironde-Mündung gelegen, ist ein Mosaikdorf. Bereits im ersten Jahrhundert wurde eine Villa gallo gebaut -Römische, deren Dekorationen noch sichtbar sind. Bei einem Spaziergang durch die Gassen können Sie die zeitgenössischen Mosaiken bewundern, die von Emilie Baudrais, einer im Ort ansässigen Kunsthandwerkerin, und den Bewohnern geschaffen wurden: ein Boot am Hafen, ein Rahmen am Deich, ein Gemälde neben dem Museum und ein weiteres in der Nähe des Tennisplatzes. Mehrere Bänke mit Blick auf die Mast und Pik-Tische -nick auf dem Hafen bieten Ihnen eine entspannende Pause!

 

10) Die Zitadelle von Blaye
Auf der Place d’Armes, wo sich das ehemalige Minimes-Kloster befand, oder auf einer der weitläufigen Grasflächen, haben Sie die Qual der Wahl, Ihr Fliesendecke in aller Ruhe abzulegen. Nicht alle Geschäfte in der Zitadelle haben wiedereröffnet, aber zögern Sie nicht, die kleinen Handwerker zu unterstützen, die den Vorhang gehoben haben (beachten Sie bitte Ihre Maske). Wir empfehlen Ihnen das leckere Eis aus Vanille-Lily.

 

11) Der Hafen von Belle Etoile in Saint -Androny
Verlor Ende der Welt in der Mitte der Sümpfe, mit der Familie, mit Freunden oder mit dem Liebhaber. . . Raum von» einen Nachmittag das verrückte Rennen der Zeit, um sich in Ruhe mit guten Produkten zu treffen.

 

12) Der Hafen von Callonges
Die Fliesen zeichnen sich entlang den Ufern, während alle Vögel in den Himmel kommen. Auf der Pikfläche Der Hafen ist typisch für die Mündungslandschaft, so friedlich, dass man kaum glauben kann, dass sich das ruhige und beruhigende Wasser bald in den Atlantik stossen wird. Von der Höhe von 10 Metern bietet ein Turm einen Panoramablick auf die Mündungsmündungen und die Hügel.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.
Wir gehen davon aus, dass es zu Ihnen passt, Sie können es aber auch abbestellen. Erfahren Sie mehr

ich akzeptiere